Vintage-Hochzeit in Lahr | Maria & Viktor

eingetragen in: Gallery, Wedding | 0

Vintage-Hochzeit in Lahr

Wir haben Maria & Viktor vom morgigen Liebesblick an, bis zum winkenden Abschluss gemeinsam fotografisch begleitet. Eine sehr schöne und gefühlsvolle Vintage-Hochzeit, von Freunden umgeben und gefeiert. Denn Maria und Viktor waren nicht einfach nur unsere Kunden, sondern auch unsere Freunde, die wir über ein anderes Brautpaar kennengelernt haben. Es war ein schönes und erfreuliches Wiedersehen.

Getting Ready und der Traumgarten von Decofloral

In einem wunderschönen Shop von Decofloral fing das Shooting an. Beim betreten des Shops sprangen uns so viele kleine süße Artikeln entgegen, sodass wir uns nicht satt sehen konnten. Hier konnte uns nichts daran hindern, das Brautkleid vor dem Anziehen kurzerhand mittendrin aufzuhängen und zu fotografieren. Nach einigen tollen Bildern überließen wir das Kleid der Braut zum Anziehen. Nachdem sich die Braut fertig gemacht hat und alles bereit war, konnte man schon das Klopfen beider Herzen hören. Und dann..  die Begegnung der beiden – ein atemberaubender Moment.

Aber das war noch nicht alles. Umso mehr staunten wir, als wir den Garten von Astrid Metzger betraten. Ein Paradies, ein Ruheort wo man die Welt vergisst. Ein kleines Häuschen, eine Tür aus Spitze in ein anderes Universum, ein liebevoll dekoriertes Fahrrad, eine Schaukel zum entspannen. Wundervoll, die tollen Blühten und die Location, wohin wir das Brautpaar entführen durften. Und ganz wichtig, die Gießkanne, damit die Blumen schön weiter blühen. Hach es war einfach zu schön.. Schließlich rannte uns die Zeit davon und ehe wir uns versahen, wurde das Traumpaar schon mit einem Oldtimer Mercedes 190 uns entrissen. Ein wirklich schönes Gefährt muss man sagen.

Hochzeitsfeier in Lahr

Die Fahrt endete im Gemeindehaus FECG in Lahr, denn dort wurden wir schon von Familie, Freunde und Gäste sehnsüchtig erwartet.
In diesem Gemeindehaus fand auch die Trauung und die anschließende Hochzeitsfeier statt. Alles war sehr schön mit Liebe zum Detail dekoriert und der Speisesaal erst, ein wirklich tolle Dekoration.

Im Gesamten war der Tag voller Segen und Freude. Es wurden Wünsche an die Beiden weitergegeben, gesungen, viel gelacht und Fotos gemacht.

Abschließend wurden viele Spiele gespielt und bei einigen kullerten sogar die Tränen, weil Maria & Viktor ein paar Monate nach der Hochzeit auswandern. Freudentränen und Trennungsschmerz zugleich, sehr rührende Momente.

Vielen Dank an Maria & Viktor und auch für Astrid Metzger für euer Vertrauen und die wunderschöne Hochzeit. Wir wünschen Euch Gottes Segen und viel Freude mit den Fotos.

 

Bitte hinterlasse eine Antwort